Osterferienin der Walderholung

Am westlichen Speyerer Stadtrand liegt unsere Freizeitstätte „Walderholung“, ein weitläufiges, naturnahes Gelände mit zahlreichen Spielgeräten. Dort führen wir in den Oster-, Sommer- und Herbstferien Ferienprogramme für Schulkinder durch. Ab 2019 haben alle die Möglichkeit, Ganzstags dabei zu sein!

Egal, wie du dich entscheidest, bei uns bist du richtig, um mit anderen Kindern deine Ferien zu verbringen. Ihr startet gemeinsame Spiel- oder Bastelaktionen, kocht oder backt und testet natürlich die Spielgeräte der Walderholung (zum Beispiel die große Röhrenrutsche und die flotte Doppelseilbahn).

Mit deiner Gruppe entscheidest du gemeinsam, was ihr in der Walderholung anstellen wollt. Die vielen Möglichkeiten und die Nähe zur Natur bieten jede Menge Abwechslung und lassen sicher keine Langeweile aufkommen.

Osterferien in der Walderholung


Am Morgen werden die Kinder von ihren Eltern in die Walderholung gebracht und dort dann in Kleingruppen mit etwa 10 Kindern, von ehrenamtlichen Jugendlichen und jungen Erwachsenen, betreut. Das tägliche Programm legen die Kinder der einzelnen Gruppen gemeinsam mit der/dem jeweiligen Betreuer/in fest. Neben den vielfältigen Spielmöglichkeiten stehen natürlich Workshopangebote und auch Ausflüge auf dem Programm. Gegen 9:00 Uhr gibt es ein gemeinsames Frühstück, danach startet das Programm in den Kleingruppen.

Um 12:30 Uhr gibt es ein warmes Mittagessen. Im Anschluss geht es in die "zweite Runde" Spielen, Bauen, Backen etc., bis die Teilnehmer/innen des Ganztagsprogramms zwischen 16:00 und 16:30 Uhr auch abgeholt werden.


Teilnehmer/innen

Teilnehmen können Speyerer Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren.

Das Ferienangebot richtet sich auch an Kinder mit Behinderungen. Zur Planung und da die Betreuer/innen individuell auf ihre Aufgabe vorbereitet werden müssen, ist vor der Anmeldung eine telefonische Rücksprache mit Joachim Bonnardot (Tel.: 06232 / 6773-126) dringend erforderlich.

Speyerer Kinder können gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises (z.B. ALG II-Bescheid, Wohngeldbescheid o.ä.) die Wochenkarte für den ermäßigten Preis von 22,- €  erhalten.

Die Teilnehmerkarte umfasst folgende Leistungen:

  • Betreuung der Kinder
  • Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Obst-/Gemüsebuffet
  • Spiel- und Bastelmaterial

Betreuungszeiten

  • 7:30 bis 16:30 Uhr

Abholzeiten

  • 16:00 Uhr bis 16:30 Uhr ganztags
  • Kinder können darüberhinaus jederzeit abgeholt werden. Wir bitten jedoch um ein kurzes Hinweis beim Leitungsteam.

Transport

Die Kinder müssen privat in die Walderholung gebracht und wieder abgeholt werden.

Anmeldung

Anmeldungen nehmen immer ab dem ersten Schultag nach den Weihnachtsferien bevorzugt online (am Ende dieser Seite) entgegen. Wer keine Möglichkeit hat sich online anzumelden, der ruft uns einfach an (Tel.: 06232 / 6773-180).

Elternbrief

Etwa drei Wochen vor Beginn der Osterferien versenden wir per Post einen "Elternbrief" mit allen Informationen zum Ferienprogramm.

Kartenkauf

  • Bei Onlineanmeldungen wird der Betrag am nächsten Monatsanfang nach Beginn der jeweiligen Ferienwoche vom Bankkonto der Eltern abgebucht. Die Teilnehmerkarte wird automatisch per Post nach Hause geliefert.
  • Bei telefonischer Anmeldung müssen die Eltern die Wochenkarte in der Jufö bar bezahlen und abholen. Dies war vom 5. bis 9. März 2018 zu folgenden Zeiten möglich: Mo., Mi. bis Fr. von 08:30 bis 12:00 Uhr

Zur Fotoseite der Osterferien in der Walderholung


Weitere Fragen beantworten Ihnen gerne:


Die Osterferien konnen direkt nach den Weihnachtsferien hier gebucht werden. Kurse

Es konnten keine zum Suchwort passenden Angebote gefunden werden.

nach oben
 

Stadtverwaltung Speyer
Jugendförderung

Seekatzstraße 5
67346 Speyer

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontakt

Telefon & Fax

Telefon: 0 62 32 / 6773-180
Telefax: 0 62 32 / 6773-109

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG