Mitarbeiterkinder

Seit 2010 können Mitarbeiter/innen der Stadtverwaltung, der Sparkasse Vorderpfalz, der Stadtwerke und der Gewo ihre Kinder zum Ferienprogramm in der Walderholung in den Sommerferien anmelden, auch wenn der Wohnort der Kinder außerhalb von Speyer liegt. Der Jugendhilfeausschuss hat beschlossen, hierfür ein Kontingent von wöchentlich 10 Plätzen bereitzustellen, um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erleichtern.

Hinweise...

...für außerhalb von Speyer wohnende Kolleginnen und Kollegen:

  • Alle Informationen zum Sommerferienprogramm in der Walderholung finden Sie hier.
  • Das Kontingent für die auswärtigen Mitarbeiterkinder ist ab Aschermittwoch (= 6. März 2019) buchbar und steht zunächst bis zum 15. April 2019 zur Verfügung. Nach dieser Frist sind weiterhin Anmeldungen möglich, sofern das Kontingent nicht ausgeschöpft ist und keine Speyerer Kinder die Plätze in Anspruch nehmen.
  • Wegen zuletzt besonders hoher Anmeldezahlen Speyerer Kinder ist im Gegensatz zu früheren Jahren eine Teilnahme auswärtige Kinder (die nicht Mitarbeiterkinder sind) am Ferienprogramm in der Walderholung in 2019 nicht möglich.
  • Für die Teilnahme am Ferienpass muss weiterhin der Wohn- oder Schulort Speyer sein. Hier besteht für auswärtige Schüler/innen deshalb kein eigenes Kontingent.

Walderholung in den Sommerferien - Buchungsmöglichkeit für auswärts wohnende Mitarbeiterkinder Kurse

Es konnten keine zum Suchwort passenden Angebote gefunden werden.

nach oben
 

Stadtverwaltung Speyer
Jugendförderung

Seekatzstraße 5
67346 Speyer

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontakt

Telefon & Fax

Telefon: 0 62 32 / 14-19 00
Telefax: 0 62 32 / 14-19 29

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG