Spieltage Kinder- und Jugendrechtevom 20.09.2022 - 22.09.2022


Aufgrund der positiven Resonanz und der hohen Nachfrage aus dem letzten Jahr, ist es uns eine Freude Ihnen mitzuteilen, dass wir auch dieses Jahr das Projekt "Spieltage Kinder- und Jugendrechte" vom 20. bis zum 22. September 2022 für Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren organisieren werden.

Das Projekt wird dieses Jahr vom Rheinland Pfalz Ministerium für Familie, Frauen, Kultur und Integration gefördert. Weitere Informationen unter www.kinderrechte.rlp.de.

Die 3-tägige Veranstaltung läuft unter dem Motto "online-offline" und findet auf dem Platz der Stadt Ravenna in Speyer statt.

Termine:

20.09.-21.09.2022 von um 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr und am  22.09.2022 von um 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr statt.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei und ohne Voranmeldung.

(Info: Bei Teilnahme von Schulklassen bitten wir jedoch hinsichtlich der Planungssicherheit um Voranmeldung)

An den Spieltagen sorgen abwechslungsreiche Stationen für jede Menge Spiel und Spaß rund um das Thema Kinder- und Jugendrechte.

Für Kinder und Jugendliche schaffen wir somit einen Raum für interkulturelle Begegnungen, Kreativität, freie Meinungsäußerung und besonders für viel Spiel, Spaß und Freude.

Denn auf kreative und spielerische Art und Weise werden Kinder und Jugendliche über ihre Rechte informiert und können anhand verschiedener Angebote, aktiv an den Stationen teilnehmen. 

Neben Bastelangeboten gibt es auch verschiedene Spielangebote, eine Chill-Lounge sowie einen Foodcorner. Zudem können Kinder und Jugendliche an einigen Stationen, Poster, Sticker und Broschüren zum Thema Kinder- und Jugendrechte mitnehmen und sogar tolle Gewinne abräumen!

Mit diesem Projekt sollen Kinder und Jugendliche auf ihre Rechte aufmerksam gemacht werden, sodass sie ihr Wissen diesbezüglich erweitern können und dazu bestärkt werden ihre Rechte einzufordern.

Die Auseinandersetzung mit diesem Thema trägt dazu bei, dass sie Selbstwirksamkeitserfahrungen sammeln, Selbstbewusstsein entwickeln und sich hierbei als ein wertschätzendes, handelndes Individuum verstehen.

Wenn Sie noch offene Fragen zu diesem Projekt haben oder uns als Schulklasse an den Spieltagen der Kinder- und Jugendrechte besuchen möchten, wenden Sie sich bitte an Frau Mandy Lenh. 



nach oben
 

Stadtverwaltung Speyer
Jugendförderung

Seekatzstraße 5
67346 Speyer

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontakt

Telefon & Fax

Telefon: 0 62 32 / 14-19 00
Telefax: 0 62 32 / 14-19 29

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG